Volvo Ocean Race (4. Etappe, Melbourne-Hongkong) - 16. Tag: Die Aussenseiterin scheint diese Etappe zu gewinnen

Die bisherige Loserin "Scallywag" segelt mit ca. 17 kn und ca. 100 nm Vorsprung auf die zweitplatzierte "Vestas" Richtung Ziel und Heimathafen Hongkong. Die ebenfalls chinesische "Dongfeng" war gestern 3., ist aber nun im Stealth-Modus. Ein chinesischer Doppelerfolg in China ist durchaus mglich. bermorgen wilrd die Spitze in der hochkapitalistischen Sonderverwaltungszone erwartet.

Macho und Skipper David Witt, der zunchst bewusst ohne Frauen startete, wird froh sein, mit Annemieke Bes (NED, Silber im Yngling in Peking/Qingdao 2008) und Navigatorin Libby Greenhalgh (GBR, Meterologin, bei der letzten Ausgabe des Rennens bei "SCA" Schwester von "Mapfre"-Rob Greenhalgh) nun zwei Frauen an Bord zu haben, die ihm zum ersten Sieg und noch dazu zu einem Heimsieg verhelfen werden.



Das Dashboard mit dem Tracker ist hier

Der Race-blog  ist hier

Das Gesamtergebnis ist hier

 

 

Teams:

Mapfre (ESP, Xabi Fernandez u.a. mit Blair Tuke, Tamara Echegoyen und Rob Greenhalgh)
Dongfeng (CHN, Charles Caudrelier u.a. mit Franck Cammas -Sieger 2011/12- , Caroljin Brouwer, Marie Riou und Justine Mettraux)
Brunel (NED, Bouwe Bekking u.a. mit Sally Barkow und Peter Burling)
AkzoNobel (NED, Simeon Tienpont u.a. mit Martine Grael)
"Vestas/11th hours racing (USA/DEN, Charlie Enright/Mark Towhill u.a. mit Jena Mai Hansen)
Turn the Tide on Plastic (UN, Dee Caffari u.a. mit Liz Wardley, Elodie Mettraux (SUI), Francesca Clapcich und Annalies Murphy)
Sun Hung Kai/Scallywag (HKG, David Witt u.a. mit Annemieke Bes)

"Scallywag" Konrad Frost-Volvo Ocean Race

"Vestas" (Hannah Diamond, die 28. Geburtstag hat) Amory Ross-Volvo Ocean Race

"Vestas" Ainhoa Sanchez-Volvo Ocean Race

"Vestas" Brian Carlin-Volvo Ocean Race

"Mapfre" Ugo Fonalla-Volvo Ocean Race

"Dongfeng" Martin Keruzore-Volvo Ocean Race

"Mapfre" Pedro Martinez-Volvo Ocean Race

"Mapfre" Jesus Renedo-Volvo Ocean Race

17.01.2018 12:46 Alter: 209 days