News vom Premium Segeln

Tokyo 2020: Svenja Weger überraschend 1. - Philipp Buhl ist bei der "Musik"
25.07.21

Das German Sailing Team ist mitreißend in die Olympia-Regatta gestartet. Laser-Radial-Steuerfrau Svenja Weger eröffnete ihre Olympia-Premiere mit zwei Paukenschlägen, ließ Rang fünf einen dominanten Tagessieg folgen und übernahm...

[mehr]
 
Junioren-EM der 470er und 420er in Formia ITA
25.07.21

Der Blick ist auf Olympia gerichtet: In drei Jahren wird erstmals im 470er nur mit Mixed-Teams gesegelt. Nachdem fünf deutsche Teams gerade bei der JWM in Sanremo waren, sind nun drei davon weiter in den Süden gezogen und...

[mehr]
 
Ab Morgen geht es um "das" Edelmetall
24.07.21

Philipp Buhl und Svenja Weger sind am Sonntag als erste Athleten des German Sailing Teams bei den Olympischen Spielen gefordert. Der 31-jährige Laser-Weltmeister Philipp Buhl (Norddeutscher Regatta Verein/Segelclub...

[mehr]
 
Regatten/Termine
24.07.21

L95 (Leno Vagante-Preis, 24./25.07., YCP)   Starboote Frühlingspreis, 24./25.07., ASC)   Olympischen Spiele (25.07.-04.08., Tokio/Enoshima)  Drachen (Danish Grand Prix, 29.07.-01.08.,...

[mehr]
 
Junioren-WM der 470er in Sanremo: Sieg für Gradoni/Dubbini
23.07.21

Neue Junioren-Weltmeister im 470er Mixed sind Marco Gradoni und Alessandra Dubbini (Italien). Souverän - mit 22 Punkten Vorsprung - gewannen sie die JWM nach zehn Wettfahrten und dem Medal Race. 42 Teams aus 16 Nationen waren...

[mehr]
 
Olympischen Spiele (25.07.-04.08., Tokio/Enoshima) - Zeitplan
23.07.21

Am So., 25. Juli beginnen die Wettfahrten Mit den Laser St. (Phillip Buhl, NRV/SCAI) und den Laser Ra. (Svenja Weger, PYC) sowie den RS:X (m + w). Die Event-Website ist hier

[mehr]
 
Junioren-WM der 470er in Sanremo: 2 Rennen an Tag 1
14.07.21

Mit drei Wettfahrten bei 15 bis 20 Knoten Wind begann am Dienstag die Junioren-WM (U21) der 470er in Sanremo. Im Fokus steht natürlich die Mixed-Gruppe mit 42 Teams aus 16 Nationen. Hier führen mit 3-1-1 (2 Punkte nach einem...

[mehr]
 
420er-WM in San Remo - day 4: Dominanz von ESP durchbrochen
09.07.21

3 Rennen bei 10-15 kts und traumhaften Wetter beendeten die Qualifikations-Serie. Nach der Finaler-Serie heute und morgen können dann die Weltmeister 2021 „gekrönt“ werden. Aus deutscher Sicht könnten da allenfalls Honold/Knapp...

[mehr]
 
420er-WM in San Remo - day 3: ESP dominiert schon wieder
08.07.21

Am 3. Tag gab es nur Wind für ein Rennen. Danach belegte ESP in allen drei Kategorien die ersten beiden Plätze (wie schon oft in den vergangenen Jahren). Lediglich Honold/Knapp (BYCÜ/YCSS) retten mit Gesamtrang 9 bei dem U17 die...

[mehr]
 
420er-WM in San Remo - day 2
07.07.21

Nachdem es am 1. Tag keinen Wind gab (dafür Badespaß), war ausreichend am 2. Tag (10-15 kn). In jeder Kategorie konnten drei Rennen gesegelt werden. Kein Team aus GER lag danach  Führung und keines der vier Teams vom BYC...

[mehr]
 
DSBL in HH (2. Spieltag) - final
05.07.21

Nach zwölf von maximal 16 Rennen für jeden Club war mittags schon Schluss für die Vereine der 1. Segel-Bundesliga, da der der Wind auf der Hamburger Außenalster zu sehr abflaute.Der FSC gewannt den 2. Spieltag der 1....

[mehr]
 
DSBL in HH (2. Spieltag) - day 2
03.07.21

Nach 10/16 Flights liegt der BYC auf Rang 12 und wurde dabei von MYC überholt und distanziert (5.). Es führt der WV Hemelingen (Bremen) mit einem Hamburger am Steuer vor dem VSaW und ONEKiel. In der Blitztabelle ist der BYC als...

[mehr]
 
DSBL in HH (2. Spieltag) - day 1
02.07.21

BYC 11. nach 6/16 Races, aber trotzdem bester Verein aus Bayern...

[mehr]
 
Matchrace Germany findet 2021 nicht statt
02.07.21

„Wir sind ein Ereignis von, für und mit vielen Menschen. Unser Konzept stellt die Menschen in den Mittelpunkt. Sie kommen – insbesondere nach der Pandemie – mit großen Erwartungen zu uns. Die wollen wir nicht enttäuschen und nur...

[mehr]
 
Diesch/Autenrieth beenden 470er-Kampagne
02.07.21

Die Nachmeldefrist für Olympia ist vorbei. Keine Nation hat ihre Meldung für die 470er-Herren in Tokyo/Enoshima zurückgezogen, keine Nation konnte nachmelden. Trotz der Doping-Affären von Russland ist das russische 470er-Team...

[mehr]
 
Ein Bayer startet im 470er (m) doch in Tokyo 2020/21
30.06.21

Fast jeder ambitionierter Segler träumt davon: Einmal zu den Olympischen Spielen fahren. Sogar eine berufliche Karriere wird dafür geopfert, die Ersparnisse aufgebraucht und die Familie wird auch meist noch mit...

[mehr]