Müller/Fiebig (BYC/ASC) jagen Meggendorfer/Spranger (BYC) im 49er

Die Saison 2020 war für die Neueinsteiger im 49er Valentin Müller/Moritz Fiebig (BYC/ASC) noch „gebraucht“, da sie verletzungsbedingt kaum trainieren und Wettkämpfe bestreiten konnten. Ihr schon im 29er bewiesenes Können, dass sie in die Kader vom DSV bracht, zeigten die Nachwuchs-Kader-Mitglieder bei der EM in Thessaloniki Mitte September: Sie erreichten nicht nur die Gold-Fleet, sondern schlossen als 17. nur 2 Plätze hinter ihren Club-Kameraden Perspektiv-Kader-Mitgliedern Jakob Meggendorfer/Andreas Spranger (beide BYC) ab. Gleichzeitig wurden sie damit drittbeste aus GER und zweitbeste aus Bayern von insgesamt 10 Teams aus GER.
Jakob Meggendorfer/Andreas Spranger haben jetzt Club-interne Konkurrenz bekommen, sich gegenseitig „pushen“ und gemeinsam den Gegnern ‚das Fürchten lehren‘. Wir sind schon ganz gespannt darauf. wie sich dir Teams 2022 machen. Zu berücksichtigen ist aber stetes, dass Müller/Fiebig ca. 6 Jahre jünger sind als Meggendorfer/Spranger.

Die Event-Website ist hier

 

 

 

Müller/Fiebig © Anna Suslova-EM 2021-www.germansailingteam.de

Fiebig © Anna Suslova-EM 2021-www.germansailingteam.de

Müller © Anna Suslova-EM 2021-www.germansailingteam.de

03.01.2022 16:53 Alter: 141 days