SOF Day 4: Tagessiege für Buhl, Willim und Wanser/Autenrieth

Mit den Plätzen 1 und 9 in den ersten beiden Rennen der Gold-Fleet am Donnerstag hat Laser-Segler Philipp Buhl (Sonthofen, SCAI) seine Führung in der ILCA7-Klasse ausgebaut. Elf Punkte hat er nun Vorsprung auf den Zyprioten Pavlos Kontides. Das zweite Gold-Rennen der Laser hat Nik Willim gewonnen - und verbesserte sich am Donnerstag auf Rang acht.

Mit eine Laufsieg sind auch Luise Wanser und Philipp Autenrieth auf Anton Dahlberg/ Lovisa Karlsson SWE auf Rang drei, dazwischen Hippolyte Machetti und Aloise Retornaz (FRA). Rang fünf belegen nun Lara Vadlau und Lukas Mähr (Klagenfurt/Bregenz). Theres Dahnke/Matti Cipra verbesserten sich auf Rang 9, Malte und Anastasija Winkel NRV/SYC fielen auf Rang 12 zurück.

Drei DNC stehen im 49er hinter Jakob Meggendorfer und Andreas Spranger (BYC). DNC .. Doch Nicht Covid?
vg

 

Die Event-Homepage ist hier

 

 

 

ILCA7 © FF.Voile-SOF 2022-Sailing Energy

28.04.2022 20:35 Alter: 26 days