WM Aarhus, Tag 7: Gruselig

Nach zunächst schwachen Winden durchquerte eine gruselige Gewitterfront das Finn-Feld. Gesegelt wurde natürlich weiter, dabei hat Max Salminen (SWE) mit einem ersten Platz im zehnten Rennen die Spitze erobert. Philip Kasüske (VSaW) hat mit einem dritten Platz noch einmal Boden gut gemacht, landet auf Rang 15. Dreizehnte Nation - auch kein Ticket für 2020.

Der Bayer Simon Gorgels (DTYC-Bild) wurde vor dem Ranglistenersten (Dt. Rangliste) Max Kohlhoff (KYC) 40. Bis auf die 49er ist das nicht "die" WM für GER. Evtl. könnte Buhl im Laser St. noch die Süddt. in das Rampenlicht  stellen. Ansonsten war die WM nicht nur für die Finns gruselig.

af

 

Finn-Dinghy (90 Starter) 10 WF (1 Str), 45 in der Gold-Fleet:

1. Max Salminen SWE 60 p
2. Josh Junior NZL 68 p
3. Zsombor Berecz HUN 68 p
4. Nicholas Heiner NED 69 p
5. Tom Ramshaw CAN 71 p

15. Phillip Kasüske (Verein Seglerhaus am Wannsee) 106
40. Simon Gorgels (Deutscher Touring Yacht-Club) 191 
42. Max Kohlhoff (Norddeutscher Regatta Verein) 199

Laser Standard , 165 Teams, 9 WF (1 Str), 55 in der Gold Fleet

1. Pavlos Contides GRE 29 p
2. Matthew Wearn AUS 32 p
3. Tom Burton AUS 34 P
4. Sam Meech NZL 42 P
5. Elliot Hanson GBR 48
6. Philipp Buhl SC Alpsee Immenstadt 59 P
..
34. Theo Bauer (Röbeler Segler-Verein Müritz) 144 P
44. Nik A Willim (NRV) 163 P


Weitere Informationen:

Der Tracker und Analytics (SAP) sind hier

Die Ergebnisse sind hier

 

 

Vorstellung des deutschen Teams beim German Sailing Team hier

facebook vom German Sailing Team hier

 

Event-Homepage hier

Event bei World Sailing hier

 

Facebookseite der WM hier

 

 

 

© Robert Deaves-Finn Class

Gorgels © Robert Deaves-Finn Class

© Pedro Martinez-Sailing Energy-World Sailing-Aarhus 2018

© Pedro Martinez-Sailing Energy-World Sailing-Aarhus 2018

Haverland © Robert Deaves-Finn Class

Winkel/Cipra © Pedro Martinez-Sailing Energy-World Sailing-Aarhus 2018

© Robert Deaves-Finn Class

Wagner/J. Autenrieth-Hempel Sailing World Championships, Aarhus 2018 © ailing Weger © Lars Wehrmann

Energy-World Sailing

Buhl © Jesus Renedo-Aarhus Sailing Week 2017

09.08.2018 14:30 Alter: 103 days