36. America's Cup: Auch "American Magic" testet den Monohull-Foiler

Sir Ben Ainslie testete mit Herausforderer "INEOS" einen 2-Mann-Foiler (T5) im August (s.u.).

Anfang November zog AMERICAN MAGIC (Terry Hutchinson) nach und "flog" mit 38-ft.-Foiler in einem 4-Mann Boot nach (s.u.). Es kommt damit den anngestrebten 75-ft-Yachten deutlich näher.

Das INEOS-Video ist hier

Das AMERICAN MAGIC-Video ist hier

 

Die Teams bisher:

1. Emirates Team New Zealand (NZL, Glenn Ashby/Peter Burling ?/Blair Tuke ?)  
2. Luna Rossa (ITA, Max Sirena/Jimmy Spithill)  
3. American Magic (USA-NYYC, Dean Barker/Terry Hutchinson/Paul Goodison/Doug De Vos)  
4. INEOS-Team UK (GBR, Sir Ben Ainslie/Giles Scott)

 

angekündigt sind.

5. Team France (FRA, Franck Cammas)
6. Team China (CHN)
7. 2. Team aus ITA
8. 2. Team aus den USA "America One" (Taylor Canfield)

2021 findet die eigentlich Austragung in Auckland/NZL statt, aber zuvor gibt es wieder eine AC-Serie.

 

Die Event-Website ist hier

 

 

 

© American Magic-Airbus

13.11.2018 11:20 Alter: 32 days