Finn-EM (10.-18.05., Athen) - day 2: 3 Rennen


Nach fast völliger Flaute konnten gestern in Athen bei 10-16 kts. die ersten 3 Wettfahrten der  84 Teilnehmer aus 33 Nationen bei der Finn-EM gesegelt werden. Mit zwei Laufsiegen und einem 3. Rang übernahm Olympia-Sieger Giles Scott (GBR, 2 Tagessiege, 5 Punkte) die Führung. Andy Maloney (NZL, 1 Tagessieg, 9 Punkte folgt auf Rang 2, Weltmeister Beresz Zsombor (HUN, 15 Punkte) ist 3.

Bester aus GER ist als 31. GER-259 Philip Kasüske (VSaW) etwas vor GER-25 Max Kohlhoff (KYC).  Als Drittbester aus GER rangiert GER-595 Simon Gorgels (DTYC) als 49. Um sie herum sind jedoch lauter prominente Finn-Segler.

10 Rennen + Medal-Race bzw. Final-Race sind geplant

Das Tages-Video ist hier

 

Die vollständige Ergebnisliste ist hier

Die Event-Website ist hier

© Robert Deaves

15.05.2019 12:23 Alter: 6 days