Star Eastern Hemisphere Championship (04.-08.09, Attersee/UYCAs) - final


Die guten Nachrichten: Mit zwei wiederum fairen Rennen ging die Meisterschaft mit der Vergabe des prestigeträchtigen „Silver-Stars“ vorzeitig zu Ende und Christian Paucksch/Vera Geck (GER-BYC/AUT) landeten letztlich unter den Top-en. Die schlechte Nachricht: keine Medaille für GER.

Augie Diaz/Christian Nehammer (USA, Weltmeister 2016/AUT) entschieden die Serie mit einem 4. Platz im ersten Lauf erwartbar für sich und mussten zur Schluss-Wettfahrt nicht mehr antreten. Peter O'Leary/Joost Houwelling (IRL/NED) und Haico De Boer/Pedro Trouche (NED/BRA) holten untereinander punktgleich die weiteren Medaillen. Dr. Hubert Merkelbach/Markus Koy (GER-BYCÜ, Präsident der ISCYRA/NRV) folgten - nachdem sie zuvor immer 2. waren - auf Rang 4. Werner Fritz/Uli Seeberger (GER-CYC/YC Radolfzell) wurden 6. und Christian Paucksch/Vera Geck (GER-BYC/AUT) 9.

Auge Diaz und Dr. Hubert Merkelbach bedankten sich beim UYCAs für die tadellose Ausrichtung eines der wichtigsten Regatten der ehemaligen Olympiaklasse (mit einer Unterbrechung 1932 – 2016),  die fast alle prominenten Segler segelten. Es ist deshalb eine große Ehre, einen „Silver-Star zu gewinnen, deren Präsident zu sein und eine EHC für sie ausrichten zu dürfen.

 

 

Die vollständige Ergebnisliste ist hier

Das Tagesvideo (Vimeo) ist hier

facebook ist hier

Die Event-Website ist hier

© UYCAS-facebook

© UYCAS-facebook

07.09.2019 12:49 Alter: 12 days