Änderung des bayer. Infektionsschutzes

dieses mal betrifft es auch den Sport und Veranstaltunngen...

Wohl unter dem Eindruck einiger gerichtlicher Entscheidungen, die die Freiheit der Bürger und eine differenziertere Betrachtung der Einschränkungen einfordern, hat die Bayer. Staatsregierung gestern weitere Lockerungen beschlossen:  

-das Kontaktverbot in Trainings (nicht Wettkämpfen) wurde aufgehoben;

-an Veranstaltungen (z.B. Briefings und Siegerehrungen) dürfen nun draussen 200 und drinnen nun 100 Personen teilnehmen.

 

Der vollständige Text ist hier

 

 

 

© Bayer. Staatsregierung

08.07.2020 12:39 Alter: 38 days