America's Cup (Prada-Cup/Round Robin I) startet übermorgen - "INEOS" im Fokus


Vom 15. Januar bis  24. Februar segeln GBR, ITA und die USA in vier Round Robins den Herausforderer des Cup-Verteidigers NZL aus. Round Robin I beginnt übermorgen (15.01.) und endet am Sonntag (17.01.), Round Robin II ist vom 22.-24.01. und Round Robin III (Halbfinale) findet vom 23.-31.01. statt. Das Finale des Prada-Cups ist schließlich vom 13.-22.02. Der Sieger bestreitet das America’s-Cup-Match im März gegen NZL mit „ETNZ“.

Besonders im Fokus wird GBR mit „INEOS“ stehen, die zuvor im „Christmas-Race“ bei Leichtwind keine Konkurrenz waren. Im Training in den vergangenen Wochen schienen diese Speed-Probleme behoben worden zu sein und „INEOS“ spielte wieder eine Rolle.

  Die Teams: 1. Emirates Team New Zealand mit „Te Rehutai“ (NZL, Glenn Ashby/Peter Burling/Blair Tuke) - Defender 2. Luna Rossa mit “Prada” (ITA, Max Sirena/Jimmy Spithill) - Challenger of Record 3. American Magic „Defiant“ (USA-NYYC, Dean Barker/Terry Hutchinson /Doug De Vos) 4. INEOS-Team UK mit “Britannia” (GBR, Sir Ben Ainslie/Giles Scott)   Die Event-Website mit den Ergebnissen ist hier  

"INEOS" © www.americascup.com

13.01.2021 19:00 Alter: 2 days