Die Highlights vom letzten Rennen (Race 10, day 7) im 36. AC

 

Üblicherweise daauert es nur wenige Stunden bis die Highlights erschienen, jetzt aber mehrere Wochen. 7:3 gewann „ETNZ“  vs. „Luna Rossa“ und verteidigte the „Auld Mug“ als 3. nicht-amerikanische Team.

Ein taktischer Leckerbissen war der Start. Beide wollten die rechte Seite (Dreher nach rechts und mehr Druck war vorhergesagt) und „Luna Rossa“ lockte „ETNZ“ bis an die Stb-Boundary - aber es half nichts, denn „ETNZ“ war als erste an der rechten Starttonne, wendete sofort, erwischte den leichten Rechtsdreher und mehr Druck. Beim "Cross" war sie dann ein paar Sekunden voraus und ab da ging es „easy“, denn sie war auch noch einen Tick schneller.

 

Die Highlights von Race 10 sind hier

 

Die Teams:


 Emirates Team New Zealand mit „Te Rehutai“ (NZL, Glenn Ashby/Peter Burling/Blair Tuke) - Defender

Luna Rossa mit “Prada” (ITA, Francesco Bruni/Jimmy Spithill) - Challenger of Record

 

 

Die Event-Website mit den Ergebnissen, weiteren Fotos und Videos ist hier

© ACE - Studio Borlenghi

© Screenshot-YouTube

06.04.2021 18:20 Alter: 6 days